Veranstaltungen

Seminar: Vertrauensleute Seminar I

Se­mi­na­re und Bil­dungs­an­ge­bo­te - Weiterbildung
03.07.2017 – 07.07.2017Landhotel Kallbach, Simonskall 24-26, 52393 Hürtgenwald

Seminar: Vertrauensleute Seminar I

Gewerkschaftliche Bildung 2017
Termin teilen per:
iCal

 
Gewerkschaftliche Interessen und Forderungen artikulieren und organisieren!

Das Grundlagenseminar Arbeitnehmer/innen-Interessen organisieren und artikulieren richtet sich an alle interessierten Kolleginnen und Kollegen, die mehr über ihre Rechte als ArbeitnehmerInnen und GewerkschafterInnen, bzw. als zukünfige Vertrauensleute in Betrieb und Dienststelle erfahren und wahrnehmen möchten.

Dabei werden Handlungsmöglichkeiten in Betrieb und Dienststelle aufgezeigt, sowie die Grundlagen der Kommunikation vorgestellt und angewendet!

Termin:
3. bis 7. Juli 2017

Ort:
Landhotel Kallbach
Simonskall 24 – 26
52393 Hürtgenwald - Simonskall
Tel.: +49 (0)2429 9 44 40
Fax: +49 (0)2429 20 69
http://www.kallbach.de/

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 22. Mai 2017. Die Platzzahl ist begrenzt ! Das Seminar sowie die Unterkunft und Verpflegung ist für Gewerkschaftsmitglieder des ver.di-Bezirks Köln kostenfrei.Weitere Informationen gibt es im ver.di Bezirk Köln, Hans Böckler Platz 9, 50672 Köln,
Benjamin Müller, 0221 / 48558-311 oder anfrage@poltak-koeln.de

Freistellung nach Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz NRW.
Anspruch auf 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr haben nach §§ 2 und 3 AwbG Arbeiter und Angestellte, deren Beschäftigungsverhältnisse ihren Schwerpunkt in NRW haben. Der Anspruch entsteht nach einer Beschäftigungszeit von 6 Monaten. Für die Zeiten des Bildungsurlaubes hat der Arbeitgeber die Arbeitsvergütung fortzuzahlen.