Nachrichten

Der ver.di Bezirk Köln ehrt seine langjährigen Mitglieder

Gewerkschaft

Der ver.di Bezirk Köln ehrt seine langjährigen Mitglieder

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) veranstaltet eine Jubilarfeier zu Ehren ihrer langjährigen Mitglieder der Jahre 2016 und 2017.

Wir bedanken uns bei

  • 1.964 Kolleginnen und Kollegen für 25 Jahre
  • 801 Kolleginnen und Kollegen für 40 Jahre
  • 298 Kolleginnen und Kollegen für 50 Jahre
  • 50 Kolleginnen und Kollegen für 55 Jahre
  • 66 Kolleginnen und Kollegen für 60 Jahre
  • 38 Kolleginnen und Kollegen für 65 Jahre
  • 14 Kolleginnen und Kollegen für 70 Jahre

für ihre Mitgliedschaft, Treue und Solidarität.

Die Feier, zu der wir auch die Presse hiermit herzlich einladen, findet am Freitag, den 17. November 2017, im Theater am Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, Köln Deutz statt.
Die Eröffnung ist um 17:15 Uhr, Einlass ist ab 16:30 Uhr.

Die Reden zur Ehrung der Jubilarinnen und Jubilare wird die Bezirksvorsitzende des ver.di Bezirks Köln, Kollegin Heidrun Abel, und Christine Behle, Bundesfachbereichsleiterin Verkehr halten. Beide werden einen Rückblick zu den Ereignissen der letzten Jahre und einen Ausblick auf aktuelle Themen wie Rente, AfD und Entlastung im Gesundheitswesen aufrufen.

Einen genauen Programmablauf finden Sie als Anlage.