Nachrichten

Mehr Personal - gut für Ihre Gesundheit

Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen

Mehr Personal - gut für Ihre Gesundheit

 
Aktionstag Händedesinfektion am 12. September 2017

Wir haben ein Problem
Wir möchten Sie gut pflegen und versorgen, so, wie wir es gelernt haben und wie Sie es brauchen. Aber dazu fehlt uns die Zeit, weil zu wenig Personal eingesetzt wird. Wir können uns noch so sehr bemühen, gegen den Personalmangel kommen wir nicht an. Das ist ein Dilemma, das uns Tag für Tag, Nacht für Nacht begleitet. Wir gehen mit einem schlechten Gewissen nach Hause, weil wir wieder einmal nur das Nötigste erledigen konnten, statt uns die Zeit für eine gute Versorgung zu nehmen. Uns ist bewusst, dass viele Patienten mehr Aufmerksamkeit bräuchten.

Beispiel Händedesinfektion
Mit unserem heutigen Aktionstag machen wir bundesweit darauf aufmerksam, dass zu wenig Zeit und zu wenig Personal verheerende Folgen haben können. Denn oft kommt trotz aller Anstrengung auch das zu kurz, was für eine gute Patientenversorgung unabdingbar ist: Die Einhaltung der Hygienevorschriften.

Vor und nach jedem Patientenkontakt müssten wir uns 30 Sekunden die Hände desinfizieren. Das können bis zu zwei Stunden pro Schicht sein. Das ist richtig und wichtig. Diese Zeit wird uns aber nicht gegeben. Wenn wir die Hygienevorschriften einhalten, müssen wir entscheiden, was wir stattdessen weglassen. Das bringt uns immer wieder in Bedrängnis.

Die Lösung
Wir brauchen ein Gesetz, das die Arbeitgeber zum Einsatz von ausreichend Personal im Krankenhaus verpflichtet. Bundesweit einheitlich und für alle Bereiche. Die Vorgaben müssen sich an Ihrem Bedarf orientieren. Der Maßstab muss sein: Was brauchen Sie, damit Sie gut versorgt werden?

Unabhängig davon müssen die Arbeitgeber ihrer Verantwortung für unseren Gesundheitsschutz gerecht werden. Sie müssen unsere Arbeitsbedingungen so gestalten, dass wir nicht gefährdet oder krank werden. Und das geht nur mit ausreichend Personal.

Damit Sie gesund werden.
Damit wir nicht krank werden.